Skifreunde Velbert 1986 e.V.
Skifreunde Velbert 1986 e.V.

Sommerloch wieder erfolgreich gefüllt!

Am Freitag, den 05.07.2013 fuhren dieses Jahr 32 Skifreunde um 17 Uhr vom Parkplatz Stadion Sonnenblume mit einem Breiden-Bus wieder in ein Super Wochenende an die Sieg nach Herchen. Gegen 19 Uhr hatten wir unser wunderschönes Hotel im „Windecker Ländchen“ erreicht. Man erwartete uns gleich mit einem leckeren Essen. Nach der Stärkung hatten wir wieder die Kraft unsere ganzen Koffer auf die Zimmer zu bringen und den geselligen Teil zu starten. Man traf sich in der im Hotelpark gelegenen Gaststätte „ohne Personal“!!!! Alles mußten wir selber machen, Zapfen, Korken ziehen, Musik auflegen, Knabbereien nachlegen und sogar abschließen. Mit dem Letzten haben wir etwas Zeit gelassen

Der Samstag begann mit einem guten Frühstück und um 9:30 Uhr trafen sich alle aktiven Wanderer um ein kleines schönes Stück vom Siegsteig zu bewandern. Der Petrus hatte es an diesem Wochenende sehr gut gemeint. Bei strahlenden Sonnenschein starteten wir unsere 3 Stunden Wanderung und suchten die schattigen Waldwege.

Ein paar Kalorien wurden verbrannt und wir konnten diesen Verlust gleich mit Suppe und Salat wieder herstellen. Da diese Anlage über einen riesigen traumhaften Park verfügt und das Wetter sehr eintönig sonnig und warm war konnten alle die hauseigenen reichlich vorhandenen Liegen und Sonnenschirme ein paar Stündchen belegen. Im Hintergrund lief leise Musik, gekühlte Getränke waren nur ein paar Meter entfernt. Gegen 15 Uhr wurden Kaffee und verschiedene Kuchen gereicht. Anschließend wieder auf die Liege und sich vom Nachmittagsstress erholen. Dann so gegen 17 Uhr kam Stress auf. Duschen, föhnen die leichte bräune mit after Sun versorgen, etwas nettes aus dem Koffer suchen denn um 18 Uhr erwartete uns das Küchenpersonal zu einem Grillfest. Lecker Gegrilltes aus dem Meer und Stall, dazu Salate, Soßen und Brot, wir hatten keine Not. Die Außenzapfanlage am Grillplatz, der Hugo im Eis, die Musik im Hintergrund und eine total super gemischte Unterhaltung an den Tischen.                                                                                                

Als dann die Nacht mit ihrer Dunkelheit kam ging das Programm weiter. Ich verweise wieder auf das Programm von Freitag: Man traf sich wieder in der im Hotelpark gelegenen Gaststätte „ohne Personal“!!!! Alles mußten wir selber machen.......abschließen!. Ein paar fleißige Skifreunde haben den letzten Punkt in Nachtwache geändert.

Der Sonntag begann wieder mit einem guten Früh – Frühstück. Denn ein weiterer Höhepunkt stand auf dem Programm. „Der Autofreie Sonntag im Siegtal.“ Um 10 Uhr waren die Räder aus der Garage geholt, Leihräder verteilt und die ersten Kilometer wurden gemeinsam geradelt. Mit uns waren auf der Siegtal Straße tausende Menschen auf Rädern und Inlinern unterwegs. Den ganzen Tag hatten wir wieder super Wetter, leichter Wind, angenehm warm und keinen Tropfen Regen. Alle hatten durch diese tollen Eindrücke und Angebote die jeder Ort so an der Strecke hatte, seine Kilometer die er morgens meinte zu schaffen weit übertroffen. Ab 17 Uhr trudelten alle wohlbehalten wieder ein, es wurde noch ein Sonnenbad im Hotelpark auf den Liegen genossen, Wasser getrunken, erzählt und gelacht. Alle hatten noch einen Wunsch:

                                              „ Bitte diese Tour wiederholen“.

Um 20 Uhr hielt der Breiden Bus wieder am Parkplatz Stadion Sonnenblume und das Sommerloch der Skifreunde war super erfolgreich gestopft.

Von meiner Seite aus an dieser Stelle auch noch einmal mein Großer Dank an die ganze Truppe.

0 (Null) % Streß, 100 % Spaß auch für den Reiseleiter.

Wolfgang Otte

Hier finden Sie uns:

Skifreunde Velbert 1986 e.V.
Postfach 101032

42510 Velbert

Rufen Sie einfach an

02052 9267419 oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

AKTUELLES / NEUES

Info 02/2020

Aktuelle Touren / Ausschreibungen

Top Aktuell !!!!

 

 

Nächste Vorstandssitzung am:

 

 

Unsere Sponsoren


Anrufen

E-Mail

Anfahrt